Industrie-Sektionaltor

Industrie-Sektionaltor

Industrie-Sektionaltor

Industrietore von WISNIOWSKI bedeuten höchste Qualität und Betriebssicherheit.

  • in Anlehnung an die Vorzüge der Investoren gefertigt
  • leichte und schnelle Montage
  • die Anwendung einer Seilspannvorrichtung in Toren mit Antrieb lässt die erforderliche Raumtiefe einschränken
  • perfekt ausgeglichenes Flügelgewicht
  • mehrere Tor-Öffnungsweisen: Kettengetriebe, Schnurgetriebe oder ein mit der Steuerungskassette kompakter Zylinder „oben-stop-unten“
  • Anschluss anderer mit dem Tor kompatibler Vorrichtungen möglich
  • Lösungen zur Ermöglichung einer Anpassung der Tore an Bedürfnisse der Industriehallen
  • das moderne Antriebssystem ermöglicht die Abwicklung von über 100.000 Betriebszyklen

Solide und beständig

Die Konstruktionselemente des Tores bestehen aus verzinktem Stahl (Führungsschienen, Verbindungselemente) oder aus verzinktem Stahlblech mit Polyesterfarbanstrich (Paneele). Der Flügel besteht aus Sektionen mit einer Dicke von 40 [mm].

Die in mehreren Versionen erhältlichen Paneele von Höchstqualität garantieren eine lange Nutzdauer: Stahlsektion ganzflächig, Stahlsektion mit Fenstern, Aluminium-Lichtband, Aluminium-Lichtband VISUAL .

In den Sektionen wurde ein spezielles System der vielschichtigen Blechbiegung, die eine stabile Befestigung von Scharnieren gewährleistet, angewendet.

Sektionaltor - Typen

MakroPro INVEST - Stahl
MakroPro ALU INVEST
MakroPro - Stahl
MakroPro ALU
MakroPro 100 - Stahl
MakroPro ALU 100
MakroTherm - Stahl
MakroTherm XXL - Stahl

Stahltüren - Muster

Industriesektionaltor mit V Sicken (V)
Industriesektionaltor mit schmall Sicken (N)
Industriesektionaltor mit mittel Sicken (W)
Industriesektionaltor ohne Sicken (G)
Industriesektionaltor mit Schlupftür
Industriesektionaltor mit Schlupftür verschoben
Industriesektionaltor mit Schlupftür und Lüftungsgittern K-1
Industriesektionaltor mit Schlupftür und Lüftungsgittern K-2

Aluminium-Türen - Muster

Aluminium Industriesektionaltor mit unterem Stahlpanel G, V, N, W
Aluminium Industriesektionaltor
Aluminium Industriesektionaltor mit unterem Alupanel voll
Aluminium Industriesektionaltor mit Schlupftür verschoben und unterem Stahlpanel
Aluminium Industriesektionaltor mit Schlupftür verschoben
Aluminium Industriesektionaltor mit VISUAL Lichtband und unterem Stahlsegment G, V, N, W
Aluminium Industriesektionaltor mit VISUAL Lichtband
Aluminium Industriesektionaltor mit unterem Lüftungssektionen (mit Lochblech)

Seiten- und Durchgangstüren

Bei einem häufig benutzten Tor ist der Einbau einer Durchgangstür im Tor eine praktische Lösung. Der Fühler für das automatische Öffnen des Tores gewährleistet, dass das Tor nur bei geschlossenen Türen aufgemacht werden kann. Die Tür kann mit einem Selbstschließeinrichtung ausgestattet werden.

Sollte neben dem Tor genug Platz vorhanden sein, kann man eine dem Muster und der Farbe des Tores angepasste Seitentür bestellen.